Loading...

  Coming soon

2x halbtägiger Online-Workshop, neuer Termin folgt

Jetzt anmelden

Mindful Innovation

Mit achtsamen Innovationsstrategien neue Geschäftsmodelle und Zukunftsmärkte entwickeln und zugleich die Gesellschaft positiv beeinflussen.


Werde zum Mindful Innovator

Innovationen, die gesellschaftlichen Mehrwert schaffen und zugleich handfeste Wettbewerbsvorteile für Unternehmen und Organisation bieten.

Wie kann das gehen?

In diesem Workshop zeigen wir, wie man erprobte Innovationsmethoden zielgerichtet so einsetzt, dass einzigartige und neue Produkt-, Service- und Geschäftsmodellansätze entstehen. Erlebe, wie bewusste Innovation dazu beiträgt, globale Herausforderungen anzupacken und dein Unternehmen langfristig wettbewerbsfähig zu halten.

Wir lotsen dich durch den Innovations-Prozess, vermitteln neues Wissen und zeigen dir an jeder Station, dass nachhaltige Entwicklung und wirtschaftlicher Erfolg Hand in Hand gehen.

Wir treffen uns bei DIR!

Der Mindful Innovation Workshop ist ein ausschließlicher Online-Workshop. In Zusammenarbeit mit dem Startup "Mindful Innovation" zeigen wir dir, welches Potential in diesen Formaten schlummert.

Uns ist wichtig: wir veranstalten keine Webinare, sondern echte Workshops. Das Feeling ist dann definitiv anders - aber durch das intelligente und durchdachte Zusammenspiel von Tools und Schritten ist es dennoch ein echtes Workshop-Erlebnis. Wir arbeiten nach wie vor gemeinsam an Aufgaben, es gibt echten Austausch untereinander und natürlich auch Feedbacks der Referenten. Eigentlich alles wie immer :)

Du kannst dir also sicher sein: Die gleiche Intensität der Arbeit, die gleiche Qualität der Ergebnisse, die gleiche steile Lernkurve - aber alles entspannt von zu Hause aus.


Zeit

Tag 1: von 9:00 - 13:00

Tag 2: von 9:00 - 13:00

Online-Workshop

+ einstündiges Onboarding einige Tage vor dem Seminar

Vortragender

Jan Grad

Seminarsprache

deutsch

Inklusive

2x halbtägiger Remote Workshop & Unterlagen zum Nachschlagen

Zugang zu sämtlichen benutzten Tools

E-Learning, Community & Teilnahmezertifikat

Kosten

399 € zzgl. MwSt.

Ansprechpartner

Anja Abicht

+43 699 1997 1600

anja.abicht@tomorrowacademy.org

Key Learnings

Welche Fragen stehen im Fokus?


  • 1

    Was du tust, hat Impact

    Geschäftsfelder mit gesellschaftlicher Wirkung und innovative Lösungen für Probleme in unserem Umfeld entdecken

  • 2

    Methoden-Dschungel

    Welche Innovationsmethoden und Prozesse lassen sich wie nutzen?

  • 3

    Nachhaltig entwickeln

    Was sind die UN17-Ziele und wie kann ich sie als Ausgangspunkt für Innovationen nutzen?

  • 4

    UND statt ODER

    Wie kann ich wirtschaftlichen Erfolg und Verantwortung für Planet und Gesellschaft miteinander verbinden?

  • 5

    Von Zweiflern zu Fürsprechern

    Wie überzeuge ich Vorgesetzte, Kunden und andere Stakeholder von einem achtsamen Innovations-Ansatz?


Zielgruppe

Wem nützt dieses Seminar am meisten?


CEO & Co.

Führungskräfte & Mitarbeiter aus Unternehmen, die erfolgreiche Innovationen mit positiver Wirkung für das Unternehmensumfeld entwickeln und umsetzen wollen

Kreative & Berater

Agenturen, die mit profunden Kenntnissen früher in die Produktentwicklung einsteigen und Kunden wirkungsvoll beraten wollen

Public Sector

Mitarbeiter, die Handlungsspielräume öffentlicher Akteure erweitern und Innovationsbarrieren überwinden wollen

Non Profit

Gemeinnützige Organisationen, die sich konsequent auf Achtsamkeit und Nachhaltigkeit ausrichten wollen


Agenda

Tag 1 und Tag 2


Beim Online-Seminar legen wir Wert auf ein intensives Onboarding vor dem Seminar, damit auch alle Teilnehmer für die Mission "Digitaler Workshop" technisch und inhaltlich wirklich gut ausgerüstet sind.

Ihr bekommt detaillierte Anleitungen von uns, welche Software ihr einrichten müsst (alles kostenlos für euch und auch ohne Installation oder Download möglich). Außerdem treffen wir uns 1-2 Tage vor dem Seminar mit euch zu Live-Onboarding-Terminen in kleinen Gruppen, um alles noch einmal zu checken und euch die Möglichkeit zum Ausprobieren der Tools zu geben.


9:00 - 9:30

Welcome & KickOff-Keynote

Mindful Innovation - The dark side has occupied innovation

9:30 - 12:30

Arbeitsphase 1 - BackCasting: Envisioning a positive Future

Ausgangspunkt "Sinn"
Was braucht unser Umfeld?
Unsere Ressourcen
KeyNote: Stop Trend-Buzz - innovieren aus der Zukunft heraus
Trendfilter
Slow Down - um was geht es wirklich?
Entwickeln positiver Zukunftsszenarien
Schärfen der gewonnenen Insights und Challenges

12:30 - 13:00

Slow Down

Achtsamkeitsübung und Entspannen

9:00 - 9:30

Welcome Back & Keynote

The fog of risks and uncertainties - Stabilität und Klarheit kultivieren

9:30 - 12:30

Arbeitsphase 2 - Developing your Business Model Universe

Entwicklung von Lösungsansätzen
potentielle Handlungsfelder und Muster verstehen
KeyNote: Ten Types of Innovation und Geschäftsmodell-Snack
Sustainable Business Model Canvas/Growth Funnel Board
Rapid Prototyping
Vorstellung der Prototypen
KeyNote: Pretotyping - The World is our Lab

12:30 - 13:00

WrapUp and Slow Down
Learnings und Ausklang

Top-Referenten

Unsere Speaker haben lange Lehrerfahrung und kommen direkt aus der Praxis.

Exklusive Workshop-Gruppen

2 halbe Tage Intensiv-Workshop mit viel Raum für individuelle Fragen

100% praxisnah

Sofortiges Umsetzen durch Übungs-Cases

Inkl. Zertifikat

Teilnahmezertifikat der Tomorrow Academy

Vortragender

Jan Graf

Gründer & Geschäftsführer, Mindful Innovation

Über Jan Graf

Jan Graf glaubt an Ideen - und ihre Bedeutung für die heutige Zeit. Er ist Innovation Enthusiast, Methoden & Process Evangelist, Idea Engineering und Gründer und Geschäftsführer des Impact Innovation Hubs Verwegener & Trefflich.

Sein Schwerpunkt liegt auf Service- und Produktentwicklung durch Design Thinking und agiles Projektmanagement (SCRUM). Er ist davon überzeugt, dass Innovation vor allem dann gelingt, wenn man sie einfach tut. Seine besondere Stärke liegt darin, methodisch verschiedene Denkrichtungen zusammenzuführen, und komplexe Gruppenprozesse so zu steuern, dass innovative Konzepte schnell in greif- und erlebbar Ergebnisse transferiert werden.

Jan hat Philosophie, VWL und Interfacedesign studiert und arbeitete vor der Gründung von Verwegener und Trefflich 12 Jahre als selbstständiger Online Concepter sowie als Art- und Creative Director für unterschiedlichste Agenturen. Er unterstützte und führte in dieser Rolle Teams auf internationalen Kundenprojekten für Unilever, BMW, VW, Adidas und Veolia.


Keep in touch

Du möchtest Einladungen zu unseren Community Events, Insider-Tipps aus unseren Seminaren oder immer über neue Themen informiert sein? Melde dich hier an!