Loading...

Hybride Workshops und Meetings leiten
Halbtägiger Online-Workshop

  10. Dezember 2021 - Online und 3 weitere Termine

Nur noch 2 Plätze
Jetzt anmelden

Hybride Veranstaltungen erfolgreich managen

Hybrid Collaboration

Gestalte die hybride Zukunft selbst

Die Zukunft wird hybrid. Wir alle sehen diese neue Welt auf uns zukommen – mit gemischten Gefühlen. Einerseits Freude, zumindest wieder teilweise mit echten Menschen in echten Räumen zu arbeiten. Andererseits Furcht vor der nächsten großen Veränderung – denn die vielen Fails und das Eingrooven auf Remote Arbeit und Remote Veranstaltungen sitzen uns noch ein bisschen in den Knochen. Trotzdem lohnt es sich, positiv nach vorn zu schauen und das Abenteuer „hybrides Arbeiten“ zu entdecken – denn es vereint das Beste aus zwei Welten.

Wir helfen dir, diese neue Herausforderung anzunehmen und herauszufinden, wie du hybride Teams in Veranstaltungen zum Erfolg führst. Dabei gibt es viele technische und didaktische Aspekte zu beachten – aber wie immer gilt: Erst an die Menschen denken – dann an die Technik.

Diese Themen besprechen und üben wir:

  • Was macht hybrides Arbeiten angenehm – und was führt zu schlechten Vibes?
  • Welche technischen Tools & Geräte brauche ich unbedingt – und welche sind Add-ons?
  • Welches Moderations-Know-How brauche ich in der hybriden Welt?
  • Welche Rollen gibt es – und wie verteile ich sie am besten?
  • Wie finde ich die richtige Balance für TeilnehmerInnen, Inhalt und Technologie?
  • Wie führe ich Gruppen produktiv?
  • Was kann schief gehen und wie gehe ich damit um?
  • Wie bereite ich Hybrid-Veranstaltungen wirklich wasserdicht vor?
  • Wie entwickle ich in meiner Organisation gezielt und bewusst eine hybride Meeting-Kultur?

Du lernst in diesem Seminar, hybride Veranstaltungen zu entwickeln und zu managen, aber bekommst auch einige Tipps und Tricks rund um hybrides Arbeiten von Teams ganz allgemein. Damit wirst du zum Vorreiter für ein hybrides Tomorrow.

Nur noch 2 Plätze

Termine

10. Dezember 2021 - Online
Halbtägiger Workshop

9:00 bis 13:00 Uhr
ca. halbstündiges Onboarding vor dem Seminar

350€ zzgl. MwSt.
Nur noch 2 Plätze
10. Dezember 2021 - Online
Workshop inkl. Digital Moderieren Online-Training

Zusätzlich zum Workshop "Hybrid Collaboration" bekommst du einen Zugang zu unserem Online-Training zum Thema "Digitale Meetings und Workshops leiten"

450€ zzgl. MwSt.
Nur noch 2 Plätze
14. Januar 2022 - Online
Halbtägiger Workshop

9:00 bis 13:00 Uhr
ca. halbstündiges Onboarding vor dem Seminar

350€ zzgl. MwSt.
14. Januar 2022 - Online
Workshop inkl. Digital Moderieren Online-Training

Zusätzlich zum Workshop "Hybrid Collaboration" bekommst du einen Zugang zu unserem Online-Training zum Thema "Digitale Meetings und Workshops leiten"

450€ zzgl. MwSt.

Workshop-Format

Dieser Workshop wird ausschließlich als Online-Workshop angeboten. Einige Tage vor dem Workshop findet ein ca. 30 minütiges Technik-Onboarding statt.

Wenn du dir noch nicht ganz vorstellen kannst, wie unsere Online-Workshops funktionieren, findest du HIER eine genauere Erklärung - und du kannst dich sogar für einen kostenlosen Test-Workshop anmelden!


Einzelcoaching
Dein Lieblingstermin ist schon ausgebucht, du willst nicht bis zum nächsten Termin warten oder du möchtest lieber sofort mit unserem Referenten an genau deinem eigenen Meeting oder Workshop arbeiten?

Das ist möglich - den Workshop Hybrid Collaboration gibt es auch als Intensiv-Einzelcoaching.

Kontaktiere uns, wenn diese Variante besser für dich ist:

anja.abicht@tomorrowacademy.org

Inklusive

halbtägiger Online-Workshop & Unterlagen zum Nachschlagen
sämtliche Lizenzgebühren der verwendeten Software

Vortragender

Jan Graf

Ansprechpartnerin

Du hast Fragen zum Seminar?
Anja Abicht
+43 699 1997 1600
anja.abicht@tomorrowacademy.org

Key Learnings

Welche Fragen stehen im Fokus?

1

Low- oder High-Tech?

Welches technische Equipment brauche ich – und wie setze ich es möglichst sinnvoll und unauffällig ein?

2

Think Human

Welche neuen menschlichen Herausforderungen entstehen bei hybrid – und wie begegne ich ihnen?

3

Vorausdenken und Lernen

Wie führe ich Teams und Teilnehmer zu produktiven Ergebnissen?

4

Rollenspiele

Welche Verantwortlichkeiten und Rollen ergeben sich im Hybrid-Kontext?

5

Fails, Learnings & Trouble Shooting

Was kann schiefgehen und wie gehe ich damit um?

6

Mehr Spaß, bitte!

Wie starte ich spielerisch in die Hybrid-Welt – und nehme meine Teilnehmer und Teammitglieder auf begeisternde Weise mit?

7

Wie geht's jetzt weiter?

Wie lassen sich analoge Arbeitsergebnisse im Handumdrehen digitalisieren und im hybriden oder 100% remote Setup weiter bearbeiten?

8

Code of Conduct

Wie erarbeite ich einen verbindlichen Standard für meine Organisation - der auch gelebt wird?

Zielgruppe

Wem nützt dieses Seminar am meisten?

Um Hybrid Work & Events wird in Zukunft kaum jemand herumkommen – darum ist der Workshop prinzipiell für jeden sinnvoll. Besonders relevant ist er aber für alle, die in nächster Zeit bei hybriden Entwicklungen nicht nur mitschwimmen, sondern selbst gestalten wollen.

  • GeschäftsführerInnen, Team- und ProjektleiterInnen

    die echte Kollaboration mit hybriden Teams in ihrem Unternehmen ermöglichen und sich dafür mit Wissen und Technik ausstatten wollen

  • Coaches, TrainerInnen und BeraterInnen

    Die Hybrid-Formate konzipieren und leiten möchten

  • MitarbeiterInnen aus Unternehmen

    die viele ihrer Meetings demnächst hybrid abhalten müssen und sie besser vorbereiten wollen

  • Agenturen

    Die mit ihren Kunden Strategie- und Abstimmungs-Meetings online durchführen möchten

  • NGOs & Non-Profit Unternehmen

    Die die Stärken hybrider Zusammenarbeit nutzen möchten


Auszug aus unserer Teilnehmer-Community

alle anzeigen
Nur noch 2 Plätze

Agenda

8:45 - 9:00

Virtuelles Doors Open

Eintreffen der TeilnehmerInnen

9:00 - 9:15

Welcome & Kennenlernen

Neue Herausforderungen und Potentiale von virtueller Zusammenarbeit

9:15 - 9:45

Formen hybrider Workshops
Welche Haltungen, Kompetenzen und Vorgehen aus dem 100% Remote Setup lassen sich 1:1 übertragen? Welche allgemeinen und didaktischen Herausforderungen gibt es in hybriden Formaten?

9:45 - 10:45

Raum und Technik

Bootcamp-Atmosphäre und Hands-On-Mentalität oder Hightech-Setup?

10:45 - 11:30

Essentielle Rollen und Aufgabenverteilung

11:30 - 12:00

Erfolgsfaktoren und Impulse für hybride Termine
#Fails: List of Horror 

12:00 - 12:45

Mein eigenes Projekt

Diskurs, Austausch und Methodik zur Erarbeitung des eigenen "Code of Conduct for hybrid Meetings"

Grenzen hybrider Termine/Workshops: Mut zur klaren Entscheidung & wie entscheide ich mich für analog, hybrid oder remote?

12:45 - 13:00

Mini-Blitzlicht & deine Top 3 Learnings
Wrap Up & Ausklang

Jan Graf

Gründer & Geschäftsführer, Mindful Innovation

Vortragender

Über Jan Graf

Jan Graf glaubt an Ideen - und ihre Bedeutung für die heutige Zeit. Er ist Innovation Enthusiast, Methoden & Process Evangelist, Idea Engineering, Gründer des Impact Innovation Hubs Verwegener & Trefflich und Gründer des Startups "Mindful Innovation".

Sein Schwerpunkt liegt auf Service- und Produktentwicklung durch Design Thinking und agiles Projektmanagement (SCRUM). Er ist davon überzeugt, dass Innovation vor allem dann gelingt, wenn man sie einfach tut. Seine besondere Stärke liegt darin, methodisch verschiedene Denkrichtungen zusammenzuführen, und komplexe Gruppenprozesse so zu steuern, dass innovative Konzepte schnell in greif- und erlebbar Ergebnisse transferiert werden.

Jan hat Philosophie, VWL und Interfacedesign studiert und arbeitete vor der Gründung von Verwegener und Trefflich 12 Jahre als selbstständiger Online Concepter sowie als Art- und Creative Director für unterschiedlichste Agenturen. Er unterstützte und führte in dieser Rolle Teams auf internationalen Kundenprojekten für Unilever, BMW, VW, Adidas und Veolia.


Nur noch 2 Plätze

Keep in touch

Du möchtest Einladungen zu unseren Community Events, Insider-Tipps aus unseren Seminaren oder immer über neue Themen informiert sein? Melde dich hier an und sichere dir deinen 50€ Willkommensbonus!

Keep in Touch

Melde dich zu unserem Newsletter an und sichere dir 50€* auf dein nächstes Seminar.

* Nicht mit anderen Rabatten oder Gutscheinen kombinierbar.