Loading...

Lerne digitale Geschichten zu erzählen
2 Tages Workshop

  15. und 16. Dezember 2020 - Online

Nur noch wenige Plätze
Jetzt anmelden

Der rote Faden im Digiversum

Workshop Digital Storytelling

Lassen sich gute Geschichten in 140 Zeichen erzählen? Was ist eigentlich ein Listicle, was kann Snapchat besonders gut und ist Facebook immer ein Must Have? Im digitalen Zeitalter ist Kommunikation vielleicht knapper, direkter und schneller geworden – unkomplizierter ist sie deswegen nicht. Doch wie können die Geschichten von Marken, Produkten und Services in dieser Welt nun optimal transportiert werden? Welche Kanäle passen zu welchem Inhalt und wie lassen sie sich am besten nutzen?

  • Grundlagen des Storytelling
  • Digitale Plattformen und ihre Besonderheiten
  • Welche Geschichten eignen sich für welche Plattform?
  • Wie lässt sich eine klare Botschaft und eine packende Geschichte erschaffen?
  • Wie halte ich die Spannung über alle Kanäle?

Am virtuellen Lagerfeuer

Wer mithilfe digitaler Technologien Botschaften transportieren möchte , muss zunächst ihre Besonderheiten verstehen und ihre Regeln beherzigen. Deshalb trainieren die beiden Referenten Michael Matthiass (Creative Director & Storytelling-Experte) und Tomas Herzberger (Digital-Experte) im Workshop „Digital Storytelling“ den gesamten Prozess vom Briefing über die Grundstory bis zur eigentlichen Kampagne. 

In vielen praktischen Übungen erarbeiten sich die Teilnehmer dabei das Handwerkszeug, organische digitale Stories zu bauen, den Dialog mit ihren Zielgruppen zu befeuern und wirksame, effiziente Kommunikation zu entwickeln.

Angereichert wird das mit komprimiertem Input und intensivem Feedback, so dass die Teilnehmer bestens darauf vorbereitet werden, ihre eigenen digitalen Herausforderungen zu meistern.

Termine

15. und 16. Dezember 2020 - Online

Online-Veranstaltung über Zoom und digitales Whiteboard

Tag 1: von 9:00 - 17:00
im Anschluss virtuelles Get Together
Tag 2: von 9:00 - 17:00

1080€ 980€ zzgl. MwSt.
bis 31. Oktober Early-Bird-Ticket

Workshop-Format

Aufgrund des steigenden Corona-Risikos wird dieser Workshop im Dezember 2020 vom Präsenz- auf Online-Workshop umgestellt.

Es handelt sich dabei nicht um ein Webinar, sondern einen interaktiven Workshop, in dem das gemeinsame Arbeiten und Üben im Vordergrund steht. Einige Tage vor dem Workshop findet ein ca. 30minütiges Technik-Onboarding statt.

Wenn du dir noch nicht ganz vorstellen kannst, wie unsere Online-Workshops funktionieren, findest du HIER eine genauere Erklärung - und du kannst dich sogar für einen kostenlosen Test-Workshop anmelden!

Inklusive

  • zweitägiges Online-Seminar 
  • virtuelles Get-Together
  • Umfangreiche Seminarunterlagen per Post und Email
  • Teilnahmezertifikat
  • Zugang zur Tomorrow Academy Community


    Vortragende

    Tomas Herzberger
    Michael Matthiass

    Ansprechpartner

    Du hast Fragen zum Seminar?
    Anja Abicht
    +43 699 1997 1600
    anja.abicht@tomorrowacademy.org

    Key Learnings

    Welche Fragen stehen im Fokus?

    1

    Das Digiversum

    Welche technischen Möglichkeiten und Plattformen gibt es, welche eignen sich für welchen Zweck und wie lassen sie sich verknüpfen?

    2

    Grundlagen des Storytelling

    Was sind die Grundpfeiler des Geschichtenerzählens und welche Typen von Geschichten gibt es?

    3

    Storytelling in der Praxis

    Wie lässt sich um eine klare Botschaft eine spannende, kreative Geschichte erschaffen?

    4

    Bitte dran bleiben!

    Wie kann Spannung über verschiedene Kanäle hinweg geschaffen werden und das Ganze schließlich aufgelöst werden?

    Nur noch wenige Plätze

    Zielgruppe

    Wem nützt dieses Seminar am meisten?

    • Kreative und Konzeptioner

      die wissen wollen, wie Geschichten digital aufbereitet werden

    • Berater

      die gegenüber ihren Kunden besser argumentieren möchten

    • Marketing-Mitarbeiter

      die sich selbst einen Überblick über aktuelle Möglichkeiten verschaffen möchten


    Auszug aus unserer Teilnehmer-Community

    alle anzeigen


    Ich finde die Auswahl der beiden Referenten generell sehr gelungen. Beide haben sich sehr gut ergänzt und mit ihrer fachlichen Kompetenz beeindruckt. Die Kritik war immer sehr konstruktiv und hilfreich.


    Jessica Dünker, Atikon


    Tomas hat einen super Stil, hat mich sehr mitgerissen. Er kann gut erzählen, bringt aber auch die harten Fakten rüber.

    Doris Baumgartner, Mona Naturprodukte GmbH


    Insgesamt von der Einführung der Stories bis hin zur Anwendung im Digiversum ein stimmiges Paket. Sehr tolle Redner!

    Felix Kuchar, Spittel.Systems


    Mit Michaels sehr konstruktiven und direkten Art, die von uns präsentierten Lösungen auseinanderzunehmen, brachte er uns dazu, den echten Kern des Problems zu erkennen und Lösungen auf den Punkt zu bringen.


    Die von Thomas gewählte Vorgehensweise bei den praktischen Übungen ermöglichte ein schnelles und direktes Ausarbeiten einer Idee. Der theoretische Part hat super auf die praktischen Übungen vorbereitet. Die gezeigten Beispiele waren inspirierend und der Input im praktischen Teil gut und treffend.


    Veronika Hölzl, LM² Consulting GmbH


    Michael präsentiert und erzählt großartig! Dadurch wird der Inhalt lebendig und klar - man kann ewig zuhören, ohne auch nur einen Moment gelangweilt zu sein oder gedanklich abzuschweifen. Außerdem ist sein Hang zur Präzision vorbildlich. Würde jederzeit wieder ein Seminar bei ihm machen.

    Barbara Sternig,


    Bei Michael Matthiass hat mir besonders gut gefallen, dass er kein Blatt vor den Mund genommen hat, sondern sehr direkt war. Im ersten Moment ist man davon vielleicht etwas überrumpelt, aber letztendlich lernt man nur so.

    Jessica Dünker, Atikon


    Besonders hat mir die Mischung zwischen den theoretischen und praktischen Parts im Seminar gefallen und auch, dass erst am zweiten Tag an mitgebrachten Cases gearbeitet wurde. So konnte man sich am ersten Tag schon mal in die Herangehensweise eindenken und dann direkt einsteigen.

    Location war fein, auch die restliche Organisation wie Kommunikation vorher, währenddessen und nachher fand ich sehr gut. Danke für diese zwei spannenden Tage. Habe sehr viel mitnehmen können und werde einiges davon direkt einsetzen können.

    Veronika Hölzl, LM² Consulting GmbH


    Michael äußert sehr präzise Kritik, zeigt den Lösungsweg und bleibt dabei immer freundlich.

    Jürgen Vetter, Die Piktografen


    Ich finde es zum zweiten Mal wieder irre gut, wie schnell Michael sich auf unterschiedliche Ansätze einschießen kann, in dem Thema drin ist und auch noch geniale Ansätze/Ideen und Gedanken beisteuern kann. Meinen Respekt!!!

    Kersten Lochow, Mediencollege Berlin


    Die konstruktive Kritik war einmalig! Gerade die Fehler wurden als "Geschenk" bewertet und so auch gelöst. Die Konzeption einer Story habe ich verstanden. Und bereits eingerostetes Wissen wieder bewusst gemacht.

    Lena Zielinski,


    Ich fand es ein rundum gelungenes Seminar und möchte mich auch noch herzlich für die großartige Orga von Anja bedanken. Es hat an nichts gemangelt, schon gar nicht an Verpflegung ;)

    Christine Gerstner, SuperRTL
    Nur noch wenige Plätze

    Bei Online Seminaren

    Onboarding

    Beim Online-Seminar legen wir Wert auf ein intensives Onboarding vor dem Seminar, damit auch alle Teilnehmer für die Mission "Digitaler Workshop" technisch und inhaltlich wirklich gut ausgerüstet sind.

    Ihr bekommt detaillierte Anleitungen von uns, welche Software ihr einrichten müsst (alles kostenlos für euch und ohne Installation oder Download). Außerdem treffen wir uns 1-2 Tage vor dem Seminar mit euch zu Live-Onboarding-Terminen in kleinen Gruppen, um alles noch einmal zu checken und euch die Möglichkeit zum Ausprobieren der Tools zu geben.

    Agenda

    8:45 - 9:00

    Virtuelles Doors Open & Eintreffen der Teilnehmer

    9:00 - 9:20

    Welcome & Kennenlernen

    9:20 - 9:45

    Input
    Intuition und Arbeitsstil

    9:45 - 12:00

    Workshop
    Erstes Briefing - Strategie und Kernfindung

    12:00 - 13:00

    Mittagspause

    13:00 - 14:00

    Input
    Storytelling

    14:00 - 15:00

    Workshop
    Entwicklung Story & Kampagnenidee, Ausarbeitung der Kampagne

    15:00 - 15:45

    Input
    Digital Storytelling

    15:45 - 17:00

    Input
    Digiversum & Kanäle

    17:00 - Open End

    virtuelles Get Together

    9:30 - 9:45

    Recap von Tag 1

    9:45 - 11:00

    Workshop
    Zweites Briefing - Cases aus der Gruppe

    11:00 - 12:00

    Workshop
    Kern & Botschaft

    12:00 - 13:15

    Workshop
    Story entwickeln

    13:15 - 14:15

    Mittagspause

    14:15 - 15:00

    Input

    Engagement Trigger

    15:00 - 16:00

    Workshop
    Digitale Stories entwickeln

    16:00 - 17:00

    Workshop
    Digitale Stories nachschärfen +
    Input:
    Wie bekomme ich mehr Reichweite?

    17:00 - 17:30

    Wrap Up & Verabschiedung

    Nur noch wenige Plätze

    Michael Matthiass

    Dozent, Kreativdirektor, Autor, Hamburg

    Vortragender

    Über Michael Matthiass

    Michael Matthiass, international vielfach ausgezeichneter Texter, ADC-Mitglied und Jung von Matt-Veteran hat seine Leidenschaft, das Unterrichten, zum Beruf gemacht. Sein Kernthema ist die Schnittstelle zwischen Strategie, Storytelling und Text. 

    Auf jährlich weit über hundert Seminaren und Workshops trainiert er Filmstudenten, Politikberater, Werber, Fernsehmacher, Start-Ups, Marketeers und viele andere in der Kunst, bessere Geschichten zu entwickeln – und sie besser zu erzählen.

    Er lehrt unter anderem beim ADC, an der Texterschmiede Hamburg, der Filmhochschule München und arbeitet mit Unternehmen wie DHL, Bosch, Bayer, Pro 7 und BMW. Mehr unter matthiass.com


    Tomas Herzberger

    Coach, Speaker, Autor, Frankfurt

    Vortragender

    Über Tomas Herzberger

    Tomas Herzberger ist Digital Marketing-Profi mit über 12 Jahren Erfahrung bei jungen Startups und etablierten Konzernen. Sein Kernthema ist Growth Hacking, also Prozesse und Maßnahmen für mehr Unternehmenswachstum.

    Als Berater und Interim Manager hat er u.a. bei paydirekt, der Deutschen Bahn und VTB Bank gearbeitet. Zuvor war er bei Mindshare, Brainpool und der Messe Frankfurt tätig.

    Er ist Mentor beim Unibator der Goethe Universität in Frankfurt und Initiator des
    „Growth Hacking Meetups FFM“. Spätestens seit seinem Buch „Growth Hacking“, das zum Amazon-Bestseller wurde, ist er einer der wichtigsten Experten zu diesem Thema in Deutschland.

    Mehr unter tomasherzberger.de


    Nur noch wenige Plätze

    Keep in touch

    Du möchtest Einladungen zu unseren Community Events, Insider-Tipps aus unseren Seminaren oder immer über neue Themen informiert sein? Melde dich hier an!