Loading...

AI for Marketing & Innovation

Künstliche Intelligent clever einsetzen


Conversational Design, Data Science & Predictive Modeling verstehen - ohne Vorkenntnisse

Einmalige Chance: Dominik Heinrich, der Global Vice President of Product Innovation and LAB13 von McCANN North America kommt aus New York für euch nach Wien und Berlin!

Der Begriff AI begegnet uns heute im Alltag an jeder Ecke. Um den Anschluss nicht zu verpassen, befinden sich Unternehmen und Agenturen aktuell in einer Experimentier-Phase: Die Möglichkeiten scheinen unendlich, das Thema ist unerforscht und daher werden oft Projekte umgesetzt, die keinen wirklichen Mehrwert für Konsumenten oder Zielgruppe darstellen.

Die Wahrheit ist aber: das Thema ist gar nicht so komplex! Im Seminar entzaubern wir den Begriff und beginnen direkt selbst damit, mit den Möglichkeiten von A.I. neue Services, Erlebnisse und Lösungen zu erschaffen.

AI einfach erklärt

Im 1. Teil des Seminars nehmen wir die Scheu vor dem Thema AI und zeigen mit einfachen Begriffen, welche Möglichkeiten darin schlummern. Wir geben den Einstieg in AI, erklären den Unterschied zu ChatBots und lernen mehr über smarte Assistenten wie Siri und Alexa. Wir schauen uns Best-Practices aus Asien, den USA und der ganzen Welt an. Wir erklären, was Maschine Learning (ein Teil von AI) in Verbindung mit Data und Analytics kann. Außerdem schauen wir uns den Einsatz von AI für Unternehmen und Agenturen in der Werbung und der Kundenkommunikation genauer an. Das Augenmerk liegt ganz klar auf Konversationsdesign und den Möglichkeiten von Voice mit AI.

AI-Anwendungen selber machen

Auch Teil 2 des Seminars erfordert absolut keine Vorkenntnisse außer einem gesunden Menschenverstand – der übrigens den Maschinen immer noch weit überlegen ist. Wir starten mit dem Kern von Voice und AI – dem Design von Konversationen. Wie müssen wir uns aufstellen, welche Partner brauchen wir und welche Technologien machen Sinn?
Dabei arbeiten wir gleich praktisch: Die Teilnehmer lernen, wie sie einfach und schnell selbst Konversationen in sinnvolle A.I. Chatbots und einfache Lösungen umwandeln und in die digitale Welt integrieren können.


Zeit

Tag 1: von 10:00 - 18:00

im Anschluss Get Together

Tag 2: von 9:00 - 18:00

Ort 7./8.11.19

Wien, genaue Location folgt

Ort 12./13.11.19

Berlin, genaue Location folgt

Vortragender

Dominik Heinrich

Seminarsprache

deutsch

Ansprechpartner

Anja Abicht

+43 699 1997 1600

anja.abicht@tomorrowacademy.org

Kosten

980 € zzgl. MwSt.

Inklusive

zweitägiges Seminar & Unterlagen zum Nachschlagen

Getränke & Verpflegung während des ganzen Seminars

E-Learning, Community & komplettes Skript

Key Learnings

Welche Fragen stehen im Fokus?


  • 1

    Demystifiying AI

    Was ist AI eigentlich? Was muss ich wissen? Was kann es und was geht (noch) nicht?

  • 2

    The Hottest Shit from the World

    Welche aktuellen und kommenden Trends lassen sich wie nutzen?

  • 3

    Data Science and Predictive Modeling

    Wie hilft AI, Daten besser zu verstehen & zu nutzen? Wie kann ich vorhersehen was meine Kunden als nächstes wollen?

  • 4

    Next Big Thing: Conversational Design

    Wie funktionieren Sprachassistenten & wie gestaltet man sie sinnvoll?

  • 5

    Get Your Hands Dirty

    Wie entwickle ich schnell und unkompliziert AI-Lösungen?


WAS BRINGT DAS DEN TEILNEHMERN?

  • Willkommen im Trendlabor

    Überblick über die Möglichkeiten von AI erhalten und mit ihnen experimentieren

  • Down to Earth

    Das 1x1 der AI kennen und Anforderungen von Kunden und Partnern realistisch begegnen

Zielgruppe

Wem nützt dieses Seminar am meisten?


CEO & Co.

Führungskräfte & Mitarbeiter aus Unternehmen, die ein Update in Sachen digitale Trends suchen

Kreative & Berater

Agenturen, die für ihre Kunden digitale Experiences kreieren sollen

Startups

Unternehmer, die aus Trends neue Geschäftsideen entwickeln wollen


Agenda

Tag 1 und Tag 2

10:00 - 10:30

Welcome, Kennenlernen & WarmUp

10:30 - 11:30

Inspiration-INPUT: AI verzaubert

Die heißesten, besten und intelligentesten A.I. Projekte, Start-Ups und Werbe-Lösungen aus den USA, Asien und der ganzen Welt.

11:30 - 12:30

INPUT: AI entzaubern

Möglichkeiten von künstlicher Intelligenz. Ursprung, Mythos und Wahrheit. Das einfache 1x1 für AI

12:30 - 13:30

Gemeinsames Mittagessen

13:30 - 14:15

INPUT: AI Technologien

Welche Plattformen und Technologien gibt es? Was können diese und wie setzt man diese am sinnvollsten ein?

14:15 - 15:15

INPUT: Conversational Design

Was können Voice Assistants? Wie müssen Konversationen designt sein? Was sind die Grenzen?
Das 1x1 des Conversational Design und wie AI das möglich macht.

15:15 - 17:45

WORKSHOP: Conversational Design

Mit einem Conversational Design Canvas schnell eine gute, sinnvolle A.I. Lösung entwickeln.

17:45 - 18:15

WRAP-UP

18:15 - OPEN END

Get together mit Drinks & Snacks

9:00 - 9:15

Recap

9:15 - 10:00

INPUT: Data und Predictive Modeling

Einführung in die Möglichkeiten von AI bei der Auswertung von Daten und dem Vorhersagen von Konsumenten-Verhalten.

10:00 - 12:00

WORKSHOP: AI entwickeln Teil 1
Einführung in eine der führenden AI Plattformen. Die Konzepte von Tag 1 betrachten und die Funktionalitäten für einen ersten AI Prototype definieren.

12:00 - 13:00

Gemeinsames Mittagessen

13:00 - 14:00

INSPIRATION-INPUT: Die Zukunft von AI

Welches Potential hat A.I. in der Zukunft welche Lösungen können wir damit entwickeln?

14:00 - 16:00

WORKSHOP: AI entwickeln Teil 2

Entwickeln und Testen des eigenen A.I. Prototypes (Chatbot, Smarte Daten-Berechnung oder Sprach-Assistent)

16:00 - 17:30

INPUT: AI 1x1

Methodenzusammenstellung um eigene AI Lösungen zu entwickeln. Einfache Begriffe und der perfekte Umgang mit AI Kundenbriefings und –anfragen. Welchen Vorteil kann ich für mein Unternehmen mit AI erzielen und wie kann ich ihn nutzen?

17:30 - 18:00

Zusammenfassung & Verabschiedung

Vortragender

Dominik Heinrich

Global Vice President of Product Innovation and LAB13, MRM // McCANN North America, New York

Über Dominik Heinrich

Dominik Heinrich verantwortet seit 2016 bei MRM//McCann North America in New York den Bereich Product & Experience Innovation und leitet das Innovationslabor "LAB13" in Nordamerika. Zudem ist er Teil des Global Innovation Komitees der McCann Worldgroup und verantwortet dort den Bereich Creative Technology, Product Design & Design Thinking.

Seit 15 Jahren hat Dominik in der Kreativbranche als Gründer und Geschäftsführer seiner eigenen Agentur, Creative Director eines großen Agenturnetworks und Innovationsexperte Erfahrung gesammelt. Sein Fokus lag dabei von Anfang an auf dem Thema „Innovationen“. Bei MRM//McCann hat er das erste Maker & Innovation Lab und einen Hackathon für kreative Technologien und Prototyping namens "RapidHack" auf den Weg gebracht.

Dominik ist Referent zum Thema Innovation beim EPICA, ADC und vielen anderen und Mentor für StartUps beim R/GA und Techstars Accelerator, nachdem er mit CUPloader selbst ein StartUp aus der Taufe gehoben hat. Ausserdem hält er mehrere Patente: zum Beispiel für seine Erfindung “Voice Stamp" für die U.S. Post, für die er auch international mehrfach ausgezeichnet wurde, unter anderem mit dem begehrten Innovation Löwen bei den Cannes Lions 2017.


Keep in touch

Du möchtest Einladungen zu unseren Community Events, Insider-Tipps aus unseren Seminaren oder immer über neue Themen informiert sein? Melde dich hier an!